Mit diesem Reiseprogramm können Sie köstliche Speisen und Getränke aus Essex genießen und Gärten sowie Natur warten auf Ihre Erkundungen.
Essex ist eine Region voll deutlicher Kontraste, mit viel Kultur und wunderschönen Landschaften und außerdem bekannt durch die britische Fernsehbranche (Kennen Sie „The Only Way is Essex“?). Außer den bekannteren Bewohnern von Essex und den Hotspots der Region gibt es eine andere Seite von Essex, die auf Ihre Erkundungen wartet.
Wir möchten Sie auf eine traditionelle Tour dieser berühmten englischen Grafschaft entführen und Ihnen die ländliche und rustikale Seite von Essex zeigen, die prächtige Landschaften, wunderschön gestaltete Gärten, feine Restaurants und robuste englische Wein- und Biersorten bietet.
Ohne weiter drumherum zu reden, beginnen wir mit Ihren Erkundungen von Essex mit diesem dreitägigen Reiseprogramm.

Zusammenfassung des Reiseplans

Essex
3 Tage
Mittlere Reichweite
Tag 1

1 Morgens

Chelmsford

Ihr Erlebnis beginnt in Chelmsford, im Herzen von Essex. Beginnen Sie Ihren Tag schön früh in diesem Juwel von Garten, dem RHS Garden Hyde Hall, der sich inmitten grüner Hügel befindet, die in Essex nur selten zu finden sind. Verbringen Sie den Morgen damit, die unterschiedlichen Gärten dieses rund 145 Hektar umfassenden Anwesens zu erkunden. Im Dry Garden befinden sich über 400 Arten dürretoleranter Pflanzen, wohingegen der Hilltop Garden der Inbegriff eines authentischen, englischen Gartens im Cottage-Stil ist und voller bunter Blumen. Der Farmhouse Garden mit seinen perfekt beschnittenen Hecken und den quadratischen Blumenbeeten ähnelt mehr einem Palastgarten. Für Ihre Erkundigungen eignen sich die Gärten zu jeder Jahreszeit.

RHS Garden Hyde Hall
Gardens

RHS Garden Hyde Hall

1 Mittagessen

The Gardeners Rest Restaurant or the Clover Leaf Cafe

Zum Mittagessen möchten wir Ihnen zwei unterschiedliche Orte vorschlagen. Wir können uns zwischen dem The Gardeners Rest Restaurant und dem The Clove Café im RHS Garden Hyde Hall nicht entscheiden und deswegen möchten wir Ihnen die Qual der Wahl überlassen! In beiden werden qualitativ hochwertige Speisen serviert und der Chefkoch des Teams hat eine Leidenschaft dafür, lokale, saisonale und frische Speisen zu servieren. Viele Zutaten werden im dazugehörigen Garten angebaut. Wenn Ihnen der Sinn nach einer reichhaltigen Mahlzeit steht, dann begeben Sie sich an einem Sonntag ins The Gardeners Rest Restaurant für ein traditionelles, englisches Roast. Ansonsten können Sie in diesem Restaurant während der Woche köstliche Suppen, Salate, Pies und mehr bestellen. Für warme Sommertage gibt es hier auch einen wundervollen Terrassenbereich. Wenn Sie eine leichtere Mahlzeit bevorzugen, bietet sich das neugestaltete und ausgesprochen stilvolle Clover Café an, wo Tee- und Kaffeespezialitäten zusammen mit köstlichen Kuchen und Sandwiches serviert werden. Für welche der beiden Lokalitäten Sie sich auch entscheiden, ein Hochgenuss wartet auf jeden Fall auf Sie.

Coming Soon
Experience

Coming Soon

1 Nachmittags

New Hall Vineyards

Begeben Sie sich nach einem wunderschönen Morgen zu den New Hall Vineyards. Dieses Weingut befindet sich im ländlichen Essex und ist Annahmen zufolge eines der ältesten Weingüter Englands. Spazieren Sie durch die Weingärten und probieren Sie einige der preisgekrönten Weine. Wenn Sie gern an einer angeleiteten Verkostung teilnehmen möchten, dann buchen Sie diese im Voraus. Dieses 40 Hektar umfassende Weingut wurde 1969 gegründet und wird seit drei Generationen von der Familie Greenwood geführt. Begeben Sie sich in den Cellar Shop und erstehen Sie einige der preisgekrönten Weine. nachdem Sie den Vineyard Trail entlang spaziert sind, wo Sie etwas über die Geschichte des Weingutes erfahren können und wie einige der besten Weine Englands hergestellt werden. Trinken wir darauf!

New Hall Vineyard
Experience

New Hall Vineyard

1 Nachmittags

The Lock Tea Room

Wenn Sie nach einem erlebnisreichen Tag Appetit bekommen haben, begeben Sie sich zum Lock Tearoom, gönnen Sie sich eine Kleinigkeit zu essen und entspannen Sie sich bei einer Tasse Tee. Dies ist die Heimat der berühmten Tiptree Marmelade und anderen echt britischen Produkten und außerdem der richtige Ort für einen traditionellen englischen Cream Tea. Hausgemachte frische Scones mit Rosinen mit Tiptree Little Scarlet Marmelade zusammen mit einer Kanne englischem Tee warten auf Sie. Außerdem steht eine Auswahl an frischen Kuchen, Sandwiches und Salaten auf der Speisekarte. Wenn Ihnen der Sinn nach etwas Besonderem steht oder der Nachmittag auf dem Weingut Ihren Durst noch nicht gestillt hat, gönnen Sie sich doch einen „sparkling Afternoon Tea for Two“, der auch Wein beinhaltet.

The Lock Tea Room
Restaurant

The Lock Tea Room

1 Über Nacht

Greyfriars

Machen Sie sich auf den Weg zurück nach Colchester zu Ihrer Unterkunft und einem Abendessen im exklusiven Greyfriars Boutique Hotel im Herzen der Stadt. Jedes der 26 luxuriös ausgestatteten Zimmer sowie jede der Grand Suiten ist auf individuelle Weise gestaltet und spiegelt die Jahrhunderte der drei zu Greyfriars gehörenden Gebäude wider. Hier können Sie dank der prunkvollen Einrichtung und den bequemen Betten eine geruhsame Nacht verbringen. Das Abendessen wird im Cloisters Restaurant serviert, wo Sie an sieben Tagen in der Woche die Wahl aus der Table d‘Hote und der Á la Carte Speisekarte haben. Für die Speisen werden Zutaten aus der Region verwendet.

Greyfriars Colchester
Hotel

Greyfriars Colchester

Tag 2

2 Morgens

Beth Chatto Gardens

Beginnen Sie Ihren zweiten Tag nach einer erholsamen Nachtruhe mit einem traditionell englischen Frühstück. Begeben Sie sich anschließend in das hübsche kleine Dorf Elmstead Market, östlich von Colchester. Hier liegen die Beth Chatto Gardens. Beth Chatto, OBE, in dieser Gegend geboren und aufgewachsen, war eine preisgekrönte Pflanzenkundlerin und Gärtnereibesitzerin, die dafür bekannt wurde, dass sie ein Ödland in das verwandelte, was Sie heute sehen. Die Gärten sind ein wahres Fest für die Sinne und man kann sich vorstellen, wie viel harte Arbeit und Leidenschaft in die Umgestaltung dieses einst kargen und vergessenen Bodens zu einer Oase geflossen sind. Hier gibt es fünf unterschiedliche Gärten und Besucher können bis zu vier Stunden in den Gärten verbringen. Nehmen Sie sich also Zeit und bewundern Sie, was Menschen und Natur gemeinsam schaffen können. Ein besonderer Favorit ist der Water Garden. Mit einer Reihe von Teichen, feuchtigkeitsliebenden Pflanzen und einer leichten Brise in der Luft können Sie sich in diesem kleinen Paradies von Essex einfach dem Frieden und der Ruhe hingeben.

Beth Chatto Gardens
Historic

Beth Chatto Gardens

2 Mittagessen

The Beth Chatto Gardens Tearoom

Nachdem Sie mehr über die Geschichte und die Leidenschaft erfahren haben, die hinter diesen wundervollen Gärten stehen, machen Sie eine Pause im Tearoom und genießen Sie einen traditionell englischen Nachmittagstee mit hausgemachten Scones und Sandwiches. Und wenn Sie schon einmal hier sind, warum probieren Sie dann nicht den Beth Chatto Gardens Kaffee? Er wurde vom Team speziell ausgewählt und wird als der beste Kaffee der Gegend angesehen!

Beth Chatto Gardens
Historic

Beth Chatto Gardens

2 Nachmittags

Dedham

Das wunderschöne Dorf Dedham bietet charmante Möglichkeiten für den Nachmittag. Die klassische Landkirche datiert ins späte 15. Jh. zurück und verfügt über eine Aussichtsplattform mit Blick über das Stour Valley. Sie ist zwischen Ostern und Erntedank für Besucher geöffnet. Dedham liegt am Stour, wo Stechkahnfahrten in den wärmeren Monaten sehr beliebt sind. Unabhängig vom Wetter jedoch ist das Dedham Art and Craft Centre eine wundervolle Station. Hier können Sie Bücher, Kunst, Dekor, Möbel, Kleidung, Schmuck und Spielzeug kaufen und dann im Tearoom eine Pause einlegen, bevor Sie sich zum nächsten Ort begeben.

The village of Dedham
Historic

The village of Dedham

2 Über Nacht

Milsoms Hotel and & Le Talbooth

Wenn der Tag dem Ende zugeht, fahren Sie zum Milsoms Hotel, wo Sie übernachten werden. Dies ist ein wunderschönes Landhaus, das von der malerischen Landschaft von Essex umgeben ist. Abhängig von Ihrer Ankunftszeit (und Ihrer verbleibenden Energie) können Sie sich hier ein Fahrrad oder ein Kanu mieten, wenn Sie gern das Dedham Vale erkunden möchten, ein Gebiet von außerordentlicher landschaftlicher Schönheit an der Grenze zwischen Essex und Suffolk. Das Gebiet ist atemberaubend schön und der perfekte Ort, um Bilanz zu ziehen, die Umgebung zu bewundern und sich zusammen mit Ihren Liebsten im Einklang mit der Natur zu befinden. Wenn Sie Appetit bekommen haben, können wir zum Abendessen das Restaurant Le Talbooth direkt am Fluss empfehlen. Es ist gar nicht weit, sondern liegt direkt um die Ecke und gehört zum Hotel. Das Restaurant bietet eine exquisite, sorgfältige zusammengestellte Speisekarte mit wunderschön präsentierten Gourmet-Gerichten zusammen mit einer umfassenden Weinkarte.

Coming Soon
Experience

Coming Soon

Tag 3

3 Morgens

West Street Vineyard

Wenn Sie ein Weinliebhaber sind, müssen Sie das lokale Weingut einfach besuchen. Das West Street Vineyard ist ein zeitgenössisches Mikro-Weingut im malerischen Dorf Coggeshall. Wenn Sie an einem Samstag hierherkommen, können Sie sich zu einem Workshop „Introduction to Wine“ anmelden, perfekt für jeden angehenden Kenner oder zukünftigen Sommelier. Dies ist ein wundervolles, immersives Erlebnis für Weinliebhaber, die gern mehr über Verkostungen, Unterschiede und Kombinationen mit Speisen erfahren möchten. Das Erlebnis beinhaltet alle während des Tages probierten Weine und außerdem ein köstliches zweigängiges Mittagessen. Wenn Ihnen der Sinn eher nach weniger Lernen und mehr Probieren steht, dann nehmen Sie an einer der einstündigen Wein-Verkostungen teil, die das ganze Jahr über angeboten werden. Außerdem gibt es ein Restaurant, in dem Sie zum Mittagessen einkehren können.

West Street Vineyard
Experience

West Street Vineyard

3 Nachmittags

Marks Hall & Gardens, Arboretum

Nur zehn Autominuten weiter befindet sich das Arboretum im Marks Hall & Gardens, die letzte Station auf Ihrer Reiseroute. Während des Herbstes, wenn die Bäume das Herannahen des Winters zeigen, erstrahlt der Boden in Orange-, Rot- und Gelbtönen. Hier können Sie kilometerweite Waldgebiete erkunden, es ist einfach der perfekte Ort zu jeder Jahreszeit und ein wundervolles Ziel als Abschluss Ihrer Reise nach Essex. Es gibt keinen besseren Ort, um eins mit der Natur zu sein und diese aus vollen Zügen zu genießen.

Marks Hall Gardens and Arboretum
Historic

Marks Hall Gardens and Arboretum

Your visit date

Guarantee that attractions you are interested in will be open when you plan to visit...